Direkt zum Inhalt

Verzicht auf Steuerbefreiungen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff des Umsatzsteuerrechts. Die in § 4 Nr. 8 ff. UStG aufgeführten umsatzsteuerbaren Umsätze sind steuerfrei; sie schließen jedoch den Vorsteuerabzug aus. Die somit zum Kostenbestandteil gewordene Vorsteuer wird i.d.R. im Nettopreis auf den Abnehmer überwälzt. Ist dieser ein Unternehmer, wird die Steuerfreiheit des Vorunternehmers zu einem Nachteil für beide.

    1. § 9 I UStG: Deshalb sieht § 9 I UStG die Möglichkeit vor, auf die Steuerfreiheit zu verzichten, um dadurch Vorsteuern abziehen zu können. Der Verzicht ist nur möglich für folgende Umsätze, die an andere Unternehmer für deren Unternehmen getätigt werden: die meisten Bankumsätze (§ 4 Nr. 8a–g UStG), die Umsätze, die unter das Grundsteuergesetz fallen (§ 4 Nr. 9a UStG), die Vermietung und Verpachtung von Grundstücken (§ 4 Nr. 12 UStG), die Leistungen der Wohnungseigentümergemeinschaften (§ 4 Nr. 13 UStG) und die Blindenumsätze (§ 4 Nr. 19 UStG).

    2. § 9 II UStG: Ausschluss der Option zur Steuerpflicht nach § 9 II UStG bes. bei der Vermietung und Verpachtung von Grundstücken, soweit der Leistungsempfänger das Grundstück nicht ausschließlich für Umsätze verwendet oder zu verwenden beabsichtigt, die den Vorsteuerabzug nicht ausschließen (Nachweis durch den Vermieter erforderlich). Keine bzw. weniger starke Einschränkungen des Optionsrechts für die Vermietung und Verpachtung von Grundstücken mit aufstehenden Altgebäuden (Beginn der Baumaßnahme vor 11.11.1993 und Fertigstellung vor 1.1.1998) gemäß Übergangsvorschrift des § 27 II UStG.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Verzicht auf Steuerbefreiungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verzicht-auf-steuerbefreiungen-48017 node48017 Verzicht auf Steuerbefreiungen node47036 Vermietung und Verpachtung node48017->node47036 node47118 Vorsteuerabzug node48017->node47118 node31413 Bankumsätze node48017->node31413 node42018 Option node42018->node48017 node42018->node47118 node47605 unentgeltliche Wertabgaben node29663 Aufzeichnungspflicht node29663->node48017 node29663->node47605 node29663->node47118 node49603 Umsatzsteuer node29663->node49603 node37813 Lieferung node29663->node37813 node40560 Miete node33833 Einkünfte node52774 Abschreibung nach Eigennutzung node52774->node47036 node47036->node40560 node47036->node33833 node47036->node47118 node33310 Hedging node33310->node42018 node50034 Termingeschäfte node50034->node42018 node36634 Geldumsätze node36634->node31413 node49340 Unternehmer node47118->node49340 node34120 Erwerbsteuer node47118->node34120 node47118->node49603 node44478 Reverse-Charge-Verfahren node47118->node44478 node36751 Eigenhandel node36751->node31413 node33863 Gesamtumsatz node33863->node31413 node49603->node42018
      Mindmap Verzicht auf Steuerbefreiungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verzicht-auf-steuerbefreiungen-48017 node48017 Verzicht auf Steuerbefreiungen node47118 Vorsteuerabzug node48017->node47118 node31413 Bankumsätze node48017->node31413 node47036 Vermietung und Verpachtung node48017->node47036 node42018 Option node42018->node48017 node29663 Aufzeichnungspflicht node29663->node48017

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete