Direkt zum Inhalt

Wiederkaufsrecht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    das auf bes. Vereinbarung im Kaufvertrag beruhende Recht des Verkäufers, die Sache innerhalb einer bestimmten Frist durch Erklärung gegenüber dem Käufer zurückzukaufen (§§ 456 ff. BGB).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Wiederkaufsrecht"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Wiederkaufsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/wiederkaufsrecht-49549 node49549 Wiederkaufsrecht node41898 Kaufvertrag node49549->node41898 node46812 Sachen node49549->node46812 node35282 Frist node49549->node35282 node33103 Eigentumsvorbehalt node41898->node33103 node30794 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) node41898->node30794 node32483 EXW node32483->node41898 node28174 Akkreditiv node28174->node41898 node28976 bewegliche Sachen node46812->node28976 node34837 Grundstück node46812->node34837 node41308 Kreditsicherheiten node41308->node46812 node40560 Miete node40560->node46812 node48780 Verkehrssitte node35282->node48780 node36735 Handelsbrauch node35282->node36735 node50443 Termin node50443->node35282 node44585 Rechtsmittelfrist node44585->node35282
    Mindmap Wiederkaufsrecht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/wiederkaufsrecht-49549 node49549 Wiederkaufsrecht node41898 Kaufvertrag node49549->node41898 node46812 Sachen node49549->node46812 node35282 Frist node49549->node35282

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete