Direkt zum Inhalt

Handelsbrauch

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Handelssitte, Handelsusance, Usance; bes. Verkehrssitte im Handelsverkehr. Handelsbrauch ist keine eigentliche Rechtsquelle. Ein allg. Handelsbrauch (nicht ein Ortsgebrauch) kann aber zum Gewohnheitsrecht werden, wenn die allg. Überzeugung vorherrscht, so handeln zu müssen. Von bes. Bedeutung ist der Handelsbrauch aufgrund § 346 HGB: „Unter Kaufleuten ist in Ansehung der Bedeutung und Wirkung von Handlungen und Unterlassungen auf die im Handelsverkehr geltenden Gewohnheiten und Gebräuche Rücksicht zu nehmen.“

    Über das Bestehen eines Handelsbrauchs erteilen die Industrie- und Handelskammern Auskunft und Gutachten.

    Die Kammern für Handelssachen bei den Landgerichten entscheiden über Handelsbrauch aufgrund eigener Sachkunde und Wissenschaft (§ 114 GVG). Selbst ein ausländischer Handelsbrauch ist anzuwenden, wenn festgestellt wird, dass die Parteien das Geschäft einem bestimmten Handelsbrauch unterstellen wollten.

    Mindmap Handelsbrauch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsbrauch-36735 node36735 Handelsbrauch node48780 Verkehrssitte node36735->node48780 node42278 Provision node42278->node48780 node50443 Termin node35282 Frist node50443->node35282 node35282->node36735 node35282->node48780 node47044 Verkehrsanschauung node47612 Verkehrsauffassung node47044->node47612 node38072 irreführende Werbung node47612->node36735 node47612->node38072 node47612->node48780 node28246 Bringschuld node28246->node48780 node47347 zwingendes Recht node49761 Vertrag node49761->node48780 node48780->node47347 node40891 Lieferbedingungen node40891->node36735 node41898 Kaufvertrag node40891->node41898 node47440 Werkvertrag node40891->node47440 node30794 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) node40891->node30794 node36365 Incoterms node40891->node36365 node40805 Kaufmann node32553 Handelsregister node36831 Handlungsvollmacht node45796 Prokura node36441 Handelsrecht node36441->node36735 node36441->node40805 node36441->node32553 node36441->node36831 node36441->node45796 node49549 Wiederkaufsrecht node49549->node35282
    Mindmap Handelsbrauch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/handelsbrauch-36735 node36735 Handelsbrauch node48780 Verkehrssitte node36735->node48780 node40891 Lieferbedingungen node40891->node36735 node36441 Handelsrecht node36441->node36735 node47612 Verkehrsauffassung node47612->node36735 node35282 Frist node35282->node36735

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete