Direkt zum Inhalt

Abbauland

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    § 160 BewG; Betriebsflächen, die durch Abbau der Bodensubstanz über­wiegend für den Betrieb nutzbar gemacht werden. Die Bewertung erfolgt gesondert mit dem Einzelertragswert. Bei dem Abbauwert handelt es sich um Kies-, Sand-, Lehmgruben, Steinbrüche, Torfstiche usw.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Abbauland "

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Abbauland Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abbauland-52156 node52156 Abbauland node27739 Betriebsfläche node52156->node27739 node37884 land- und forstwirtschaftliches ... node37884->node52156 node29754 Betriebsvermögen node37884->node29754 node35437 Ertragswert node37884->node35437 node49243 wirtschaftliche Einheit node37884->node49243 node29295 Betriebsmittel node29295->node37884 node39514 landwirtschaftlich genutzte Fläche node27739->node39514 node41250 Landwirtschaftsstatistik node27739->node41250
    Mindmap Abbauland Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abbauland-52156 node52156 Abbauland node27739 Betriebsfläche node52156->node27739 node37884 land- und forstwirtschaftliches ... node37884->node52156

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete