Direkt zum Inhalt

Bankbuch

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    wie das Kassenbuch gesondertes Grundbuch in der Buchhaltung zur genauen Erfassung der Umsätze und Bestände auf den einzelnen Bank- und Postgirokonten. Wichtig v.a. zur Kontrolle des Verkehrs zwischen Kasse und Bank in Betrieben, die das Ergebnis durch Überschussrechnung (Betriebseinnahmen abzüglich Betriebsausgaben) ermitteln und bei denen die Kontrollmöglichkeiten der doppelten Buchführung nicht gegeben sind.

    Mindmap Bankbuch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bankbuch-30095 node30095 Bankbuch node41064 Kassenbuch node30095->node41064 node31266 Buchführung node41064->node31266 node33315 Grundbuch node41064->node33315 node39917 Journal node41064->node39917
    Mindmap Bankbuch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bankbuch-30095 node30095 Bankbuch node41064 Kassenbuch node30095->node41064

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete