Direkt zum Inhalt

CEFTA

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Abk. für Central European Free Trade Agreement (dt. Mitteleuropäisches Freihandelsabkommen), das seit dem 1.1.2007 aus sieben Mitgliedstaaten besteht: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro und Serbien (Balkan-Länder) sowie Moldawien. Ziel ist der Abbau von Zöllen und nicht-tarifären Handelshemmnissen. Die Teilnahme am CEFTA gilt als Voraussetzung für einen möglichen Beitritt zur Europäischen Union (EU). Folgende CEFTA-Staaten haben 2017 den EU-Beitrittskandidatenstatus: Albanien, Mazedonien, Montenegro und Serbien (wobei mit Albanien und Mazedonien noch keine Beitrittsverhandlungen geführt werden).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "CEFTA"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap CEFTA Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/cefta-54375 node54375 CEFTA node37062 nicht tarifäre Handelshemmnisse node54375->node37062 node54229 Freihandelsabkommen node54375->node54229 node48931 Terms of Trade node37062->node48931 node31660 Außenhandel node37062->node31660 node35709 Freihandelszone node35709->node37062 node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node37062 node54229->node35709 node37681 NAFTA node54229->node37681 node34188 EFTA node54229->node34188 node54217 Brexit node54217->node54229
    Mindmap CEFTA Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/cefta-54375 node54375 CEFTA node37062 nicht tarifäre Handelshemmnisse node54375->node37062 node54229 Freihandelsabkommen node54375->node54229

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete