Direkt zum Inhalt

Deflation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zeitperiode mit negativer Inflationsrate und wirtschaftlicher Krise; im Unterschied zur Inflation mit steigenden Inflationsraten und zur Disinflation mit abnehmenden, aber positiven Inflationsraten ist die Deflation mit Senkungen des Preisniveaus verbunden. Die Krise erklärt sich aus den folgenden Gründen: 1. Die Nachfrager rechnen mit weiteren Preissenkungen und zögern ihre Käufe noch hinaus.

    2. Die Preise auf der Ertragsseite der Unternehmen fallen, während die Kosten durch Verträge zeitlich fixiert sind. Die Folge ist ein Rückgang des Gewinnes und damit der Produktion.

    3. Historische Erfahrung: In der Weltwirtschaftskrise (1929) stieg die Arbeitslosigkeit, während die Aktienkurse ins Uferlose stürzten. In Japan ist in den 1990er-Jahren eine Deflation attestiert worden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Deflation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deflation-31555 node31555 Deflation node40853 Lohnkontrollen node31555->node40853 node38245 Inflationsrate node31555->node38245 node39320 Inflation node31555->node39320 node40853->node39320 node49032 Wachstumstheorie node41325 Kumulation node41325->node31555 node41325->node49032 node41325->node39320 node44887 Präferenzabkommen node41325->node44887 node32198 Geldmenge node38895 Konjunkturschwankungen node41843 Konjunkturtheorie node41040 monetäre Konjunkturtheorien node41040->node31555 node41040->node32198 node41040->node38895 node41040->node41843 node41040->node39320 node40659 Inflationsbekämpfung node40659->node39320 node34073 Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI) node38245->node34073 node38245->node39320 node44885 Stabilitätskultur node44885->node39320 node44326 Preisniveau node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node38245 node39320->node44326
      Mindmap Deflation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deflation-31555 node31555 Deflation node38245 Inflationsrate node31555->node38245 node39320 Inflation node31555->node39320 node40853 Lohnkontrollen node40853->node31555 node41040 monetäre Konjunkturtheorien node41040->node31555 node41325 Kumulation node41325->node31555

      News SpringerProfessional.de

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      • Beim Homeoffice ist Deutschland Entwicklungsland

        New Work und mehr Flexibilisierung von Arbeitszeit sind in aller Munde. Doch wenn es darum geht, schöne Theorien auch in die Praxis umzusetzen, bleiben viele Ideen auf der Strecke – so auch beim Thema Homeoffice.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Oliver Budzinski
      University of Southern Denmark,
      Campus Esbjerg,
      Department of Environmental and
      and Business Economics
      Professor of Business Economics
      PD Dr. Jörg Jasper
      EnBW AG
      Senior Economist
      Prof. Dr. Albrecht F. Michler
      Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre
      außerplanmäßiger Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Feature selection is very important in many machine learning and data mining applications. In this paper, a simple and effective correlation-deflation-based feature selection method is proposed. The objective function of residual minimization …
      Während bei der Inflation das Preisniveau über einen längeren Zeitraum hinweg steigt, spricht man bei der Deflation von dauerhaft sinkenden Preisen. Ist das nicht toll: Preise fallen, alles wird billiger! Ein Traumzustand für Verbraucher? Nein, auf D…
      Am Anfang hieß es Reengineering, als man begann, die betrieblichen Abläufe infrage zu stellen. „Jeder Arbeitsablauf muss auf den Prüfstand“, so sagte man und nannte es später Lean Management. Auf Deutsch: Die Manager verschlankten die …

      Sachgebiete