Direkt zum Inhalt

Devisenmonopol

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Devisenbewirtschaftung. Ein Devisenmonopol ist eine Marktform mit einem staatlichen Monopol der Devisenvergabe.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Devisenmonopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/devisenmonopol-27229 node27229 Devisenmonopol node31124 Devisenbewirtschaftung node27229->node31124 node49553 Zahlungsbilanz node31124->node49553 node38166 Konvertibilität node31124->node38166 node28132 Devisenkontrolle node28132->node31124
      Mindmap Devisenmonopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/devisenmonopol-27229 node27229 Devisenmonopol node31124 Devisenbewirtschaftung node27229->node31124

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Oliver Budzinski
      University of Southern Denmark,
      Campus Esbjerg,
      Department of Environmental and
      and Business Economics
      Professor of Business Economics
      PD Dr. Jörg Jasper
      EnBW AG
      Senior Economist
      Prof. Dr. Albrecht F. Michler
      Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre
      außerplanmäßiger Professor
      Prof. Dr. Martin Klein
      Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete