Direkt zum Inhalt

Dienstverpflichtung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    gemäß Art. 12a GG zulässige Einschränkung der Berufsfreiheit.

    Männer können ab dem 18. Lebensjahr zum Dienst in den Streitkräften, im Bundesgrenzschutz oder in einem Zivilschutzverband verpflichtet werden. Kriegsdienstverweigerer können zu einem Ersatzdienst (Zivildienst) verpflichtet werden. Im Verteidigungsfall ist Verpflichtung zu zivilen Dienstleistungen möglich; kann der Bedarf nicht auf freiwilliger Grundlage erfüllt werden, können auch Frauen vom vollendeten 18. bis zum vollendeten 55. Lebensjahr zu derartigen Dienstleistungen herangezogen werden (Art. 12a IV GG).

    Mindmap Dienstverpflichtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstverpflichtung-28589 node28589 Dienstverpflichtung node49014 Zivildienst node28589->node49014 node30522 Berufsfreiheit node28589->node30522 node49670 Wehrdienst node49670->node49014 node27514 Arbeitsplatzschutz node27514->node49014 node46945 Unabkömmlichstellung node46945->node49014 node33868 Grundrechte node30522->node33868 node28521 Arbeitssicherstellungsgesetz node28521->node30522
    Mindmap Dienstverpflichtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dienstverpflichtung-28589 node28589 Dienstverpflichtung node49014 Zivildienst node28589->node49014 node30522 Berufsfreiheit node28589->node30522

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete