Direkt zum Inhalt

Druckverfahren

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    technische Methode zur Übertragung von Druckfarbe auf das Druckmedium. Man unterscheidet:
    (1) Hochdruck, bei dem die zu druckenden Stellen in der Druckform erhaben sind;
    (2) Tiefdruck, bei dem die zu druckenden Stellen in der Druckform vertieft sind;
    (3) Offsetdruck (Flachdruck), bei dem sich die zu druckenden Stellen auf der Druckform mit den nicht zu druckenden Stellen annähernd auf einer Ebene befinden; die zu druckenden Stellen werden zuvor chemisch behandelt;
    (4) Siebdruck, bei dem die Farbe durch eine Schablone auf die zu druckenden Stellen aufgetragen wird;
    (5) Digitaldruck, der teilweise traditionelle Druckverfahren anwendet, jedoch durch verschiedene Techniken auf Belichtungsfilme oder Druckplatten verzichtet.

    Vgl. auch Drucker, Druckschriften.

    Mindmap Druckverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/druckverfahren-34731 node34731 Druckverfahren node36352 Drucker node34731->node36352 node35456 Druckschriften node34731->node35456 node30491 Ausgabegerät node36352->node30491 node42713 Peripheriegeräte node42713->node36352 node48523 virtuelle Maschine node48523->node36352 node43612 Ordnungswidrigkeit node35456->node43612 node45410 Presserecht node35456->node45410 node29178 Beschlagnahme node29178->node35456
    Mindmap Druckverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/druckverfahren-34731 node34731 Druckverfahren node36352 Drucker node34731->node36352 node35456 Druckschriften node34731->node35456

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete