Direkt zum Inhalt

engpassorientierte Einplanung

(weitergeleitet von engpassorientierte Auftragsfreigabe)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    engpassorientierte Auftragsfreigabe; Verfahren zur Einplanung von Produktionsaufträgen auf den Betriebsmittelgruppen, Weiterentwicklung der belastungsorientierten Einplanung

    Hauptmerkmale: Es werden Belastungsschranken für die Betriebsmittelgruppen festgelegt, die in der Zeit- und Kapazitätsplanung als Engpässe identifiziert wurden. Die Belastungsschranken werden für jede Engpass-Betriebsmittelgruppe individuell, gemäß ihrer Belastung in der Kapazitätsplanung, festgelegt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap engpassorientierte Einplanung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/engpassorientierte-einplanung-36288 node36288 engpassorientierte Einplanung node28095 Belastungsschranke node36288->node28095 node30995 belastungsorientierte Auftragsfreigabe (BOA) node28095->node30995 node33904 Einlastungsprozentsatz node28095->node33904 node32467 Einplanung node32467->node36288 node32467->node30995 node37079 Kapazitätsterminierung node32467->node37079 node35742 dynamische Einplanung node32467->node35742 node33182 engpassorientierte Auftragsfreigabe node33182->node36288
      Mindmap engpassorientierte Einplanung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/engpassorientierte-einplanung-36288 node36288 engpassorientierte Einplanung node28095 Belastungsschranke node36288->node28095 node32467 Einplanung node32467->node36288 node33182 engpassorientierte Auftragsfreigabe node33182->node36288

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete