Direkt zum Inhalt

Erlösmaximierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Umsatzmaximierung; Zielsetzung betrieblicher Preispolitik, nach der die Preise für die erzeugten Produkte so zu setzen sind, dass der Gesamterlös so groß wie möglich wird. Erlösmaximierung deckt sich i.d.R. nicht mit Gewinnmaximierung; die Zielsetzung der Erlösmaximierung kann somit gegen das erwerbswirtschaftliche Prinzip verstoßen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Erlösmaximierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erloesmaximierung-36389 node36389 Erlösmaximierung node33997 erwerbswirtschaftliches Prinzip node36389->node33997 node34434 Gewinnmaximierung node36389->node34434 node48143 Wirtschaftlichkeitsprinzip node33997->node48143 node38124 Marktwirtschaft node33997->node38124 node33997->node34434 node31257 Bedarfsdeckungsprinzip node33997->node31257 node47894 vollkommene Konkurrenz node47894->node34434 node47658 Unternehmung node47658->node34434 node40708 Minimalkostenkombination node40708->node34434
      Mindmap Erlösmaximierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erloesmaximierung-36389 node36389 Erlösmaximierung node33997 erwerbswirtschaftliches Prinzip node36389->node33997 node34434 Gewinnmaximierung node36389->node34434

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete