Direkt zum Inhalt

EU-Preisverordnung

Definition

Verordnung Nr. 924/ 2009 über grenzüberschreitende Zahlungen in der Gemeinschaft und zur Aufhebung der Euro, E-Verordnung Nr. 2560/2001 zuletzt geändert mit Verordnung 260/2012.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Verordnung über grenzüberschreitende Zahlungen in Euro, mit der Verordnung (EG) Nr. 924/2009 über grenzüberschreitende Zahlungen in der Gemeinschaft (Preisverordnung) soll sichergestellt werden, dass für grenzüberschreitende Zahlungen die gleichen Entgelte erhoben werden wie für entsprechende Zahlungen innerhalb eines Mitgliedstaats. Darüber hinaus enthielt die Verordnung Bestimmungen zur Bereitstellung und Angabe von IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Bank Identifier Code) durch Zahlungsdienstleister bzw. Zahlungsdienstnutzer sowie die Pflicht für Zahlungsdienstleister in Euro-Ländern, die Erreichbarkeit für grenzüberschreitende Lastschriften zum 1. November 2010 herzustellen, sofern der jeweilige Zahlungsdienstleister für nationale Lastschriften erreichbar ist. Diese Bestimmungen wurden in 2012 in die sogenannte SEPA-Verordnung übernommen und erweitert. Die Preisverordnung gilt grundsätzlich in allen EU-Mitgliedstaaten für alle Überweisungen, Lastschriften, Geldabhebungen am Geldautomaten, Zahlungen per Kredit- und Debitkarte sowie Finanztransfers. Mitgliedstaaten, die nicht der Eurozone angehören, können die Anwendung dieser Verordnung dahingehend ausdehnen, dass für grenzüberschreitende Zahlungen in Euro die gleichen Entgelte erhoben werden wie für vergleichbare Inlandszahlungen in der Landeswährung. Die Preisverordnung ersetzt seit 1. November 2009 die frühere Verordnung (EG) Nr. 2560/2001 und wurde 2012 durch die Verordnung Nr. 260/2012 (SEPA-Verordnung) geändert.

    Vgl. auch Single Euro Payments Area (SEPA), EPC, SEPA-Verordnung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap EU-Preisverordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eu-preisverordnung-33068 node33068 EU-Preisverordnung node46511 Single Euro Payments ... node33068->node46511 node34542 EPC node33068->node34542 node51289 SEPA-Lastschrift node46511->node51289 node51288 SEPA-Überweisung node46511->node51288 node51288->node34542 node33529 IBAN node33529->node46511 node44650 STP node44650->node46511 node44650->node34542 node47299 Zahlungsverkehr node34542->node47299 node36613 Eurosystem node34542->node36613 node32107 Europäischer Zahlungsverkehr node32107->node33068 node32107->node46511 node35891 Europäisches System der ... node32107->node35891 node28083 Auslandszahlungsverkehr node32107->node28083 node48501 TARGET node32107->node48501
      Mindmap EU-Preisverordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/eu-preisverordnung-33068 node33068 EU-Preisverordnung node46511 Single Euro Payments ... node33068->node46511 node34542 EPC node33068->node34542 node32107 Europäischer Zahlungsverkehr node32107->node33068

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete