Direkt zum Inhalt

Geschicklichkeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Anforderungsart im Rahmen der Arbeitsbewertung. Geschicklichkeit ist nur dann zu bewerten, wenn sich die einzelnen Bewegungen und Griffe des Arbeitenden in bes. Weise ständig wechselnden oder plötzlich auftretenden Anforderungen anpassen müssen.

    Vgl. auch Genfer Schema.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Geschicklichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geschicklichkeit-33217 node33217 Geschicklichkeit node31108 Anforderungsarten node33217->node31108 node31585 Arbeitsbewertung node31108->node31585 node32895 Genfer Schema node31108->node32895 node36697 Fachkenntnisse node31108->node36697 node32895->node33217 node32895->node31585 node50418 Verantwortung node32895->node50418 node28068 Belastung node32895->node28068 node31744 analytische Arbeitsbewertung node32895->node31744 node37838 Lohngruppenmerkmale node37838->node33217 node37838->node31585 node37838->node36697 node41719 Lohngruppenkatalog node37838->node41719 node38753 Lohngruppe node37838->node38753
      Mindmap Geschicklichkeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geschicklichkeit-33217 node33217 Geschicklichkeit node31108 Anforderungsarten node33217->node31108 node32895 Genfer Schema node33217->node32895 node37838 Lohngruppenmerkmale node37838->node33217

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Thomas Bartscher
      Technische Hochschule Deggendorf
      Professor für die Lehrgebiete Human Resources Management, Innovations- und Transformationsmanagement

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete