Direkt zum Inhalt

Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung (GoK)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Verfahrensregeln für eine zweckentsprechende Zusammenfassung der Einzelabschlüsse im Konzernabschluss. Strittig, ob Teil der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) oder eigenständige Ergänzungen dieser.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung (GoK)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung (GoK) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grundsaetze-ordnungsmaessiger-konzernrechnungslegung-gok-35239 node35239 Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung ... node32782 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ... node35239->node32782 node31266 Buchführung node32782->node31266 node38788 Niederstwertprinzip node38788->node32782 node41155 Maßgeblichkeitsprinzip node41155->node32782 node47669 Vorsichtsprinzip node47669->node32782 node33139 GoK node33139->node35239
    Mindmap Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung (GoK) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grundsaetze-ordnungsmaessiger-konzernrechnungslegung-gok-35239 node35239 Grundsätze ordnungsmäßiger Konzernrechnungslegung ... node32782 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ... node35239->node32782 node33139 GoK node33139->node35239

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete