Direkt zum Inhalt

Immunität

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Allgemein: Befreiung der völkerrechtlichen Vertreter eines Staates (z.B. Botschafter) von der Gerichtsbarkeit des Empfangsstaates.

    2. Parlamentarische Immunität: Schutz der Abgeordneten des Bundestags oder anderer Parlamente vor Strafverfolgungsmaßnahmen und Verhaftungen bis zum Beschluss des Parlaments über die Aufhebung der Immunität (Art. 46 II–IV GG).

    Vgl. auch Indemnität.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Immunität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/immunitaet-36824 node36824 Immunität node30276 Bundestag node36824->node30276 node33261 Indemnität node36824->node33261 node31814 Abgeordneter node30276->node31814 node35398 Gesetzesvorlage node35398->node30276 node50259 Verhältniswahl node50259->node30276 node49609 Verfassungsänderung node49609->node30276 node33261->node30276 node33261->node31814
      Mindmap Immunität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/immunitaet-36824 node36824 Immunität node30276 Bundestag node36824->node30276 node33261 Indemnität node36824->node33261

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Eggert Winter
      Hessische Staatskanzlei
      Leitender Ministerialrat

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Eine ausdehnende Auslegung des § 9 Abs 5 AHG auf juristische Personen des Privatrechts, die für hoheitliches Handeln in die Pflicht genommen oder beliehen sind, kommt im vorliegenden Fall keinesfalls in Betracht, weil die nunmehr bekl Personengesells…
      Wie bereits in 4.b werden wir zwischen extensionalen und intensionalen Beschreibungen unterscheiden. Da die Verwendung dieser Ausdrücke im Leser den Verdacht aufkommen lassen kann, als wäre hierbei eine spezielle ‚Theorie der intensionalen …
      Rechtliche Regeln müssen eingehalten werden. Das geschieht nicht immer freiwillig und niemals vollständig; Rechtsnormen sind keine Naturgesetze. Deshalb muss Recht über Mittel zu seiner Durchsetzung verfügen. Eines davon ist das Strafrecht, das …