Direkt zum Inhalt

Kleinaktionär

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Aktionär, der aufgrund seiner geringen Kapitalbeteiligung und des dementsprechend geringen Stimmrechts als Einzelner keinen nennenswerten Einfluss auf die Gesellschaft ausübt.

    Gegensatz: Großaktionär.

    Mindmap Kleinaktionär Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kleinaktionaer-38708 node38708 Kleinaktionär node28594 Aktionär node38708->node28594 node32039 Großaktionär node38708->node32039 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node28594->node27889 node38793 Nennwert node28594->node38793 node29075 Anfechtung node28594->node29075 node38991 Kapitalgesellschaften node38991->node28594 node38991->node32039 node32039->node28594 node31617 Aufsichtsrat node32039->node31617 node37981 Managerherrschaft node37981->node38708 node37981->node32039 node50571 Verfügungsrechte node37981->node50571 node39448 Mitbestimmungsgesetz (MitbestG) node37981->node39448 node30886 Board System node30886->node37981
    Mindmap Kleinaktionär Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kleinaktionaer-38708 node38708 Kleinaktionär node28594 Aktionär node38708->node28594 node32039 Großaktionär node38708->node32039 node37981 Managerherrschaft node37981->node38708

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete