Direkt zum Inhalt

Landesplanung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Planung für eine den sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und ökologischen Erfordernissen entsprechende Entwicklung und Raumordnung des Landes (regionale Disparitäten). Neben den Landesentwicklungsplänen (Raumordnungsplänen) ist regelmäßig eine regionale Raumordnungsplanung (Regionalplan, § 8  Raumordnungsgesetz - ROG) vorgeschrieben. Charakteristisch wie für die Raumordnung auch hier die überörtliche und überfachliche, d.h. integrierte Planung, die von den Ressorts und Kommunen zu beachten ist, aber auch gemeinsam mit ihnen erarbeitet wird (§§ 10 ff. ROG).

    Mindmap Landesplanung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/landesplanung-38556 node38556 Landesplanung node43134 regionale Disparitäten node38556->node43134 node46166 Region node43134->node46166 node51025 Wirtschaftsgeografie node51025->node43134 node48914 Wachstumsdeterminanten node48914->node43134 node46534 Regionalentwicklung node46534->node43134 node42019 Regionalpolitik node42019->node38556 node54195 Digitalisierung node42019->node54195 node39454 Investition node42019->node39454 node39624 Innovation node42019->node39624 node39955 Infrastruktur node42019->node39955
    Mindmap Landesplanung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/landesplanung-38556 node38556 Landesplanung node43134 regionale Disparitäten node38556->node43134 node42019 Regionalpolitik node42019->node38556

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com