Direkt zum Inhalt

Leitzinsen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die Zentralbank entscheidet aufgrund geldpolitischer Erfordernisse, zu welchen Zinssätzen sie den Kreditinstituten Zentralbankgeld bereitstellt. Sie nimmt damit Einfluss auf die kurzfristigen Soll- und Habenzinsen der Kreditinstitute. Den Zentralbankzinsen kommt die Rolle von Leitzinsen zu, da andere kurzfristige Zinsen an sie angekoppelt sind (Zinsführerschaft). Bis zur Einrichtung des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) legte die Deutsche Bundesbank mit dem Diskontsatz als untere und dem Lombardsatz als obere Begrenzung einen Zinskorridor am Geldmarkt fest. Als Refinanzierungskonditionen bilden nun im Euroraum die Sätze der Spitzenrefinanzierungsfazilität die obere Begrenzung und die Einlagenfazilität die untere Begrenzung des Zinskorridors (Geldpolitik). Der Hauptrefinanzierungssatz sowie die Verzinsung des Mindestreservesolls mit dem Hauptrefinanzierungssatz sorgen dafür, dass der Hauptrefinanzierungssatz der Leitzins für den Geldmarkt ist.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Leitzinsen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/leitzinsen-41906 node41906 Leitzinsen node35891 Europäisches System der ... node41906->node35891 node30198 Diskontsatz node41906->node30198 node34043 Geldpolitik node41906->node34043 node34586 Geldmarkt node41906->node34586 node48628 Zentralbankgeld node41906->node48628 node41471 Kreditmarkt node41471->node34586 node48024 Zwei-Säulen-Strategie node48024->node35891 node30945 Diskontkredit node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node34781->node35891 node29778 Diskont node47636 Wechsel node30198->node30945 node30198->node34781 node30198->node29778 node30198->node47636 node35057 Geldmarktsätze node35057->node34586 node36717 Geldmarktpapiere node29775 Arbitrage node29775->node34586 node34043->node35891 node34586->node36717 node50440 Swapgeschäfte node50440->node48628 node32328 Geldtheorie node37835 Liquiditätsfalle node37835->node48628 node29714 Devisen node48628->node32328 node48628->node29714 node39091 Leitzins node39091->node34043 node41881 Monetarismus node41881->node34043 node38052 Keynesianismus node38052->node34043 node39685 Liquidität node39685->node34043 node32279 EURIBOR node32279->node35891
      Mindmap Leitzinsen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/leitzinsen-41906 node41906 Leitzinsen node34043 Geldpolitik node41906->node34043 node48628 Zentralbankgeld node41906->node48628 node34586 Geldmarkt node41906->node34586 node30198 Diskontsatz node41906->node30198 node35891 Europäisches System der ... node41906->node35891

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete