Direkt zum Inhalt

Lichtbildwerke

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Lichtbilder, die einen den Urheberrechtsschutz rechtfertigenden Grad an Eigentümlichkeit aufweisen (§ 2 I Nr. 5 UrhG), alle anderen Fotografien und ähnlich hergestellten Erzeugnisse heißen Lichtbilder; ihnen kommt als den Urheberrechten verwandten Rechten Leistungsschutz nach § 72 UrhG zu. Lichtbildwerke genießen den vollen Urheberrechtsschutz auch hinsichtlich der Schutzfrist (70 Jahre nach dem Tode des Autors § 64 I UrhG); für Lichtbilder gelten die kürzeren Schutzfristen des § 72 III UrhG.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Lichtbildwerke Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lichtbildwerke-41382 node41382 Lichtbildwerke node32473 Eigentümlichkeit node41382->node32473 node34235 gewerbliche Schutzrechte node32473->node34235 node48578 Urheberrecht node32473->node48578 node32071 Geschmacksmuster node32473->node32071 node37514 Neuheit node32473->node37514 node29809 Ausstellungsrecht node29809->node41382 node50439 Verwertungsrechte node29809->node50439 node42079 Nutzungsrecht node42079->node29809 node32717 Fotografie node32717->node41382
      Mindmap Lichtbildwerke Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lichtbildwerke-41382 node41382 Lichtbildwerke node32473 Eigentümlichkeit node41382->node32473 node29809 Ausstellungsrecht node29809->node41382 node32717 Fotografie node32717->node41382

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete