Direkt zum Inhalt

Pensionsanwartschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ruhegeldanwartschaft, Versorgungsanwartschaft. Aufschiebend bedingter Versorgungsanspruch, der mit Eintritt der Bedingungen (z.B. Erreichen der Altersgrenze) automatisch zum Vollrecht erstarkt. Das Betriebsrentengesetz (BetrAVG) unterscheidet zwischen verfallbarer und unverfallbarer Pensionsanwartschaft: Die Unverfallbarkeit führt dazu, dass die Pensionsanwartschaft weiter besteht, auch wenn der Arbeitnehmer noch vor dem Eintritt des Versorgungsfalls aus dem Arbeitsverhältnis mit dem zusagenden Arbeitgeber ausscheidet.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Pensionsanwartschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pensionsanwartschaft-42614 node42614 Pensionsanwartschaft node30144 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) node42614->node30144 node47572 vertragliche Einheitsregelung node51519 Dread Disease node49499 Wartezeit node51519->node49499 node28351 Anwartschaftszeit node28351->node49499 node43425 REFA-Verband für Arbeitsstudien ... node49499->node42614 node49499->node43425 node28363 Betriebsvereinbarung node35543 Gesamtzusage node44757 Pensionsordnung node44757->node42614 node44757->node47572 node44757->node28363 node44757->node35543 node43349 Ruhegeldanwartschaft node43349->node42614 node31324 Altersgrenzen node31324->node30144 node30672 Auskunftspflicht node30672->node30144 node30533 Abfindung node30533->node30144 node27425 Beitragszusage mit Mindestleistung node27425->node30144 node50019 Wanderversicherung node50019->node49499
      Mindmap Pensionsanwartschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pensionsanwartschaft-42614 node42614 Pensionsanwartschaft node30144 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) node42614->node30144 node43349 Ruhegeldanwartschaft node43349->node42614 node44757 Pensionsordnung node44757->node42614 node49499 Wartezeit node49499->node42614

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      RA Dr. Joachim Wichert
      aclanz – Partnerschaft von Rechtsanwälten
      Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
      Prof. Dr. Fred Wagner
      Institut für Versicherungswissenschaften e.V.
      an der Universität Leipzig Vorsitzender des Vorstandes

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die Bilanzierung von Vermögen und Schulden stellt einen wesentlichen Bestandteil der IFRS dar, wobei sowohl die Abgrenzung als auch Ansatz- und Bewertungsvorschriften für verschiedene Arten von Vermögenswerten und Schulden relevant sind. Im Zuge …
      In diesem Artikel lesen Sie: ▪ Die betriebliche Altersversorgung könnte 2013 ein Renner werden.
      Das Kapitel 8 befasst sich insbesondere mit dem Kapitalausweis bei KapGes, mit steuerrechtlichen Rücklagen nach § 6b EStR und R 6.6 EStR (StB), mit der Bilanzierung und Bewertung von Rückstellungen nach Handels- und Steuerrecht unter …

      Sachgebiete