Direkt zum Inhalt

Peter-Prinzip

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    ein von L.J. Peter und R. Hull (1969) formuliertes, satirisch gemeintes Prinzip, das sich mit den Aufstiegspraktiken in Organisationen beschäftigt.

    Grundidee: Wenn die Beförderung von der Bewährung auf einer hierarchisch niedrigeren Position abhängig ist, wird in einerausreichend komplexen Hierarchie jeder Beschäftigte so lange befördert, bis er seine Stufe der Inkompetenz erreicht hat.

    Anforderungen an das Personalmanagement: J. Billsberry (1996) leitet aus diesem Prinzip drei Anforderungen an das Personalmanagement ab:
    1. Damit sich Mitarbeiter nicht auf eine Position begeben, der sie nicht gewachsen sind, benötigen sie ein regelmäßiges, nachvollziehbares und ehrliches Feedback (Leistungsbeurteilung).
    2. Um Schwächen in der Selektion geeigneter Kandidaten zu reduzieren, sollte unter Achtung des Mehraugenprinzips im Rahmen von Potenzialfestsstellungsverfahren über potentielle Kandidaten auf den einzelnen Hierarchieebenen diskutiert und eine Reihenfolge festgelegt werden (Management-Audit).
    3. Damit der Wissens- und Erfahrungshintergrund der Potenzialkandidaten erhalten und ausgeweitet wird, ist eine konsequente berufsqualifizierende Weiterbildung und Karriereplanung notwendig (Personalentwicklung).

    Vgl.: Potenzialmanagement, Fach- und Führungslaufbahn.

    Mindmap Peter-Prinzip Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/peter-prinzip-43002 node43002 Peter-Prinzip node52604 Personalentwicklung node43002->node52604 node39130 Karriereplanung node43002->node39130 node54195 Digitalisierung node52604->node54195 node45028 Rentabilität node52604->node45028 node48087 Unternehmen node52604->node48087 node35751 Fachkompetenz node35751->node52604 node39130->node52604 node43721 Personalplanung node39130->node43721 node44033 Personalmanagement node39130->node44033 node44447 Stellenbeschreibung node44447->node39130
    Mindmap Peter-Prinzip Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/peter-prinzip-43002 node43002 Peter-Prinzip node52604 Personalentwicklung node43002->node52604 node39130 Karriereplanung node43002->node39130

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete