Direkt zum Inhalt

Preisregelung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff für staatliche Maßnahmen der Preispolitik, nicht auch privatrechtlicher Abreden. Zur Preisregelung gehören z.B. behördliche Verordnungen, Verfügungen, Anordnungen und sonstige Maßnahmen.

    Die Einhaltung der Preisregelung ist durch den Blanketttatbestand des § 3 WiStG 1954 mit einer Bußgelddrohung bis zu 25.000 Euro geschützt.

    Vgl. auch Preisvorschriften.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Preisregelung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisregelung-45130 node45130 Preisregelung node42094 Preispolitik node45130->node42094 node42696 Preisvorschriften node45130->node42696 node42915 Preisabsatzfunktion node42094->node42915 node46882 Preisdifferenzierung node42094->node46882 node41045 marketingpolitische Instrumente node42094->node41045 node40772 Kontrahierungspolitik node40772->node42094 node46404 Preisgesetz node42696->node46404 node50241 Wirtschaftsstrafgesetz (WiStG 1954) node50241->node42696
      Mindmap Preisregelung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/preisregelung-45130 node45130 Preisregelung node42094 Preispolitik node45130->node42094 node42696 Preisvorschriften node45130->node42696

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete