Direkt zum Inhalt

marketingpolitische Instrumente

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Bündel der für die Marktbearbeitung einsetzbaren Aktivitäten bzw. Instrumente eines Unternehmens.

    2. Instrumente: a) Leistungspolitik bzw. Produkt- und Programmpolitik: Bestimmung des Leistungsprogramms als Gesamtheit der Produkte und Leistungen (Dienstleistungen) durch Festlegung der Leistungsarten (Produktionsprogrammbreite) und der Zahl der Varianten innerhalb der Leistungsarten (Produktionsprogrammtiefe); Entscheidung über Produktinnovation, -variation und -elimination; Qualitätspolitik, Standardisierungs- bzw. Individualisierungsentscheidungen, Markenstrategien, Verpackung, Produktgestaltung.

    b) Kommunikationspolitik: Werbung, Verkaufsförderung, kommunikative Seite des persönlichen Verkaufs, Public Relations.

    c) Distributionspolitik: akquisitorische und physische Distribution, vgl. Distribution.

    d) Kontrahierungspolitik: Preis-, Rabatt-, Lieferkonditionen- und Absatzfinanzierungspolitik.

    3. Die Kombination der Ausprägungen der zeitraum- und markt- bzw. marktsegmentbezogen eingesetzten marketingpolitischen Instrumente wird als Marketing-Mix bezeichnet; die Kombination der Einzelaktivitäten innerhalb eines Instruments (z.B. Kombination von Werbe-, Verkaufsförderungs- und PR-Aktivitäten und der kommunikativen Seite des persönlichen Verkaufs im Rahmen der Kommunikationspolitik) als marketingpolitisches Submix.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap marketingpolitische Instrumente Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marketingpolitische-instrumente-41045 node41045 marketingpolitische Instrumente node36965 Marketing-Mix node41045->node36965 node40772 Kontrahierungspolitik node41045->node40772 node39592 Kommunikationspolitik node41045->node39592 node28886 Distribution node41045->node28886 node34985 Gerechtigkeit node34985->node28886 node54201 Omni-Channel-Management node54201->node36965 node32161 Entgeltpolitik node32161->node40772 node40602 Konditionenpolitik node42094 Preispolitik node42094->node41045 node40772->node40602 node40772->node42094 node49436 Vertrieb node29637 Absatz node54080 Wirtschaft node54080->node28886 node39592->node36965 node44206 Public Relations (PR) node39592->node44206 node48161 Werbung node39592->node48161 node37167 Kommunikation node39592->node37167 node28886->node49436 node28886->node29637 node46586 Produktgestaltung node44161 Produktpolitik node46586->node44161 node45031 Produktentwicklung node44161->node41045 node44161->node45031 node48161->node36965 node39435 Marketing node39435->node39592 node39435->node44161 node46437 Öffentlichkeitsarbeit node46437->node36965
      Mindmap marketingpolitische Instrumente Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marketingpolitische-instrumente-41045 node41045 marketingpolitische Instrumente node39592 Kommunikationspolitik node41045->node39592 node28886 Distribution node41045->node28886 node40772 Kontrahierungspolitik node41045->node40772 node36965 Marketing-Mix node41045->node36965 node44161 Produktpolitik node44161->node41045

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete