Direkt zum Inhalt

Ausstrahlungseffekte

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Marketing: a) Begriff: Beeinflussung der Reaktion auf eine absatzpolitische Maßnahme durch Wirkungen anderer marketingpolitischer Instrumente auf das zu untersuchende Objekt.
    b) Arten:
    (1) Zeitliche Ausstrahlungseffekte (Carryover-Effekt): Zeitlich vorgelagerte Maßnahmen und Ereignisse können in der Untersuchungsperiode nachwirken, z.B. wirkt Werbung häufig auch noch, nachdem sie nicht mehr geschaltet wird.
    (2) Sachliche Ausstrahlungseffekte (Spillover-Effekt, Inferenzprozesse): Simultane Maßnahmen und Ereignisse außerhalb einer experimentellen Anordnung können das Untersuchungsergebnis beeinflussen.
    Beispiel Produktpolitik: Schluss von einem Merkmal eines Produktes auf ein anderes Merkmal.
    (a) Irradiation (von einer Teilleistung wird auf einen Teil der Produktqualität geschlossen, z.B. Schaumbildung eines Spülmittels = Reinigungskraft);
    (b) Detaildominanz (von einem Merkmal wird auf Gesamtleistung geschlossen, z.B. Preis = Qualität);
    (c) Halo-Effekt (Schluss vom Gesamtmerkmal auf Detailmerkmal, z.B. Sportwagen = hoher Benzinverbrauch);
    (d) Kontext-Effekt (Schluss vom Umfeldeindruck auf das Produkt).

    2. Marktforschung: Antwortverzerrungen, die bei Befragungen dadurch auftreten, dass die Beantwortung einer vorhergehenden Frage das Antwortverhalten für die nachfolgende Frage mehr oder weniger stark beeinflusst (Halo-Effekt).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Ausstrahlungseffekte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausstrahlungseffekte-27748 node27748 Ausstrahlungseffekte node43401 Spillover-Effekt node27748->node43401 node32703 Halo-Effekt node27748->node32703 node41045 marketingpolitische Instrumente node27748->node41045 node28987 Carryover-Effekt node27748->node28987 node47472 Umbrella-Effekt node43401->node47472 node31786 Corporate Identity node43401->node31786 node34829 Image node43401->node34829 node34801 externer Effekt node43401->node34801 node36988 Nachsichtseffekt node36988->node32703 node44745 Produktionsprogrammbreite node41045->node44745 node48674 Werbewirkungsfunktion node28987->node48674 node40519 Marketingkontrolle node40519->node41045 node40413 internationale Produktpolitik node40413->node41045 node41213 Markttransaktionsfunktionen node41213->node41045 node28271 Detaildominanz node28271->node27748
      Mindmap Ausstrahlungseffekte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausstrahlungseffekte-27748 node27748 Ausstrahlungseffekte node41045 marketingpolitische Instrumente node27748->node41045 node28987 Carryover-Effekt node27748->node28987 node43401 Spillover-Effekt node27748->node43401 node32703 Halo-Effekt node27748->node32703 node28271 Detaildominanz node28271->node27748

      News SpringerProfessional.de

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst
      GfK SE
      Vorsitzender des Vorstands
      Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg
      HHL Leipzig Graduate School of Management,
      Lehrstuhl für Marketingmanagement
      Professor
      Prof. Dr. Daniel Markgraf
      AKAD Hochschule Stuttgart
      Professur für Marketing, Innovations- und Gründungsmanagement

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der aktuelle Mehrjährige Finanzrahmen der EU läuft Ende 2020 aus. Die EU-Kommission hat mittlerweile ihren Vorschlag für 2021 bis 2027 vorgelegt. Trotz der hochfliegenden Pläne Emmanuel Macrons für eine „Neugründung“ Europas sind im Budget eher …
      Werbung dient der Beeinflussung vorökonomischer Größen wie Emotionen, Erlebniswirkungen oder Bekanntheit, um darüber Effekte auf das Kaufverhalten zu erzeugen. Damit eine solche Werbewirkung erfolgen kann, müssen für den werblichen Reiz der …
      Um nachhaltige kommunikative Erlebnisse in der Marketingkommunikation zu erzeugen, bietet sich der Aufbau einer Markenerlebniswelt an. Der Aufbau von erfolgreichen Erlebniswelten mit dem Ziel, Marken langfristig in der Gefühls- und Erfahrungswelt …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete