Direkt zum Inhalt

Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Das Gesetz über außergerichtliche Dienstleistungen regelt seit dem 1.7.2008 die Befugnis, außergerichtliche Rechtsdienstleistungen zu erbringen.

    Damit ist eine zeitgemäße, europafeste Regelung für nicht anwaltliche Rechtsdienstleistungen geschaffen worden. Dies bedeutet, dass jetzt auch Nichtjuristen wie Architekten oder Mitarbeiter von Banken Rechtsberatung durchführen können. Auch kostenlose Rechtsberatung ist möglich. Es reicht aus, dass die Rechtsberatung eine zum Tätigkeitsbild oder zur vollständigen Erfüllung der Vertragspflichten gehörige Nebenleistung darstellt. Die Rechtsdienstleistung darf nach ihrem Gewicht und ihrer Bedeutung nicht im Mittelpunkt des Leistungsangebots stehen und muss zum Berufsbild gehören. Als für den Bankberater spezifische Beispiele sind explizit die Fördermittelberatung und die Testamentsvollstreckung zu nennen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG)"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rechtsdienstleistungsgesetz-rdg-53207 node53207 Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) node43509 Rechtsberatung node53207->node43509 node48568 Testamentsvollstreckung node53207->node48568 node51884 Rechtsdienstleistungsregister node43509->node51884 node51885 registrierter Erlaubnisinhaber node43509->node51885 node44993 Rechtsbeistand node44993->node53207 node44993->node43509 node44993->node51884 node44993->node51885 node43155 Rechtspfleger node44993->node43155 node51884->node53207 node51884->node51885 node51885->node53207 node50059 Verfügung von Todes ... node48568->node50059 node41891 Nachlass node48568->node41891 node47439 Testamentsvollstrecker node48568->node47439 node34372 Erbrecht node34372->node48568
    Mindmap Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rechtsdienstleistungsgesetz-rdg-53207 node53207 Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) node43509 Rechtsberatung node53207->node43509 node48568 Testamentsvollstreckung node53207->node48568 node44993 Rechtsbeistand node44993->node53207 node51884 Rechtsdienstleistungsregister node51884->node53207 node51885 registrierter Erlaubnisinhaber node51885->node53207

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete