Direkt zum Inhalt

Speditionsbuch

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    wichtiger Bestandteil der Betriebsbuchführung einer Spedition bzw. eines Spediteurs. Aufträge und ausgeführte Leistungen werden anhand von Buchungsunterlagen chronologisch aufgezeichnet, wobei jeder Auftrag seine Stamm- oder Positionsnummer erhält. Jede Verkehrsabteilung einer Spedition führt ihre Speditionsbücher, in denen alle Betriebsleistungen festgehalten und in ihrem Ablauf kontrolliert werden. Unterschiedliche Spalteneinteilung lässt jeweils durchlaufende Speditionsaufwendungen, Gesamterlös und als Differenz den Brutto-Speditionsgewinn erkennen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Speditionsbuch"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Speditionsbuch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/speditionsbuch-43960 node43960 Speditionsbuch node44708 Spediteur node43960->node44708 node43930 Spedition node43960->node43930 node27446 Besitz node44708->node27446 node32459 Frachtführer node44708->node32459 node32004 Erfüllungsgehilfe node44708->node32004 node35916 FCA node35916->node44708 node43930->node44708 node43930->node32459 node37617 Logistikunternehmen node43930->node37617
    Mindmap Speditionsbuch Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/speditionsbuch-43960 node43960 Speditionsbuch node44708 Spediteur node43960->node44708 node43930 Spedition node43960->node43930

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete