Direkt zum Inhalt

Steuerabzug

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Quellenabzug; bes. Erhebungsform der Abzugsteuern. Der Steuerabzug ist die steuertechnische Durchsetzung des Quellenprinzips. Die Einkommensteuer ist grundsätzlich eine Veranlagungssteuer. In gewissen Fällen wird statt der Veranlagung jedoch ein Steuerabzug an der Quelle durchgeführt und zwar bei der Lohnsteuer durch den Arbeitgeber, bei der Kapitalertragsteuer durch den Schuldner, bei der Bauabzugssteuer durch den Auftraggeber sowie in bestimmten Fällen der beschränkten Steuerpflicht. Mit der Unternehmensteuerreform 2008 wurde zum 1.1.2009 eine sog. Abgeltungsteuer für bestimmte Einkünfte aus Kapitalvermögen eingeführt. Der Steuersatz beträgt einheitlich 25 Prozent. Mit der Einführung der Abgeltungsteuer sind die im Ausland gezahlten Steuern maximal in Höhe von 25 Prozent auf die inländische Einkommensteuer anrechenbar (§ 32d V EStG). Die bisher länderbezogene Anrechnung (per country limitation) kommt in diesen Fällen nicht mehr zu Anwendung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Steuerabzug Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuerabzug-46815 node46815 Steuerabzug node27965 beschränkte Steuerpflicht node46815->node27965 node52758 Anlage KAP node46815->node52758 node40249 Kapitalertragsteuer node46815->node40249 node31834 Abzugsteuern node46815->node31834 node37844 Lohnsteuer node46815->node37844 node38771 Lohnabzugsverfahren node38771->node37844 node31529 ausländisches Vermögen node31529->node27965 node38411 Internationales Steuerrecht (IStR) node38411->node27965 node37164 natürliche Personen node27965->node37164 node51984 Ertragsteuern node51984->node40249 node52758->node40249 node39287 körperschaftsteuerliches Anrechnungsverfahren node39287->node40249 node51285 Abgeltungsteuer node40249->node51285 node38848 Lohnbuchführung node38848->node37844 node41739 Lohnsteuerbescheinigung node41739->node37844 node31834->node51285 node50528 Veranlagung node31834->node50528 node44318 Quellenabzugsverfahren node31834->node44318 node36673 Einkommensteuer node37844->node36673 node49641 Veranlagungsteuern node49641->node50528 node50111 Vorauszahlung node50111->node50528 node49603 Umsatzsteuer node42063 Steuerfestsetzung node50528->node46815 node50528->node49603 node50528->node42063 node32444 Erbschaftsteuer node32444->node27965
      Mindmap Steuerabzug Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuerabzug-46815 node46815 Steuerabzug node31834 Abzugsteuern node46815->node31834 node50528 Veranlagung node46815->node50528 node37844 Lohnsteuer node46815->node37844 node40249 Kapitalertragsteuer node46815->node40249 node27965 beschränkte Steuerpflicht node46815->node27965

      News SpringerProfessional.de

      • Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

        Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      StB Birgitta Dennerlein
      selbständig
      Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin
      Prof. Dr. Wolfgang Eggert
      Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
      Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaft
      Steffen Minter
      Institut für Wirtschaftstheorie und
      Finanzwissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      (1) Die Körperschaftsteuer für Einkünfte, die dem Steuerabzug unterliegen, ist durch den Steuerabzug abgegolten, 1. wenn die Einkünfte nach § 5 Abs. 2 Nr. 1 von der Steuerbefreiung ausgenommen sind oder 2. wenn der Bezieher der Einkünfte …
      (1) Sind bei der Organgesellschaft die Voraussetzungen für die Anwendung besonderer Tarifvorschriften erfüllt, die einen Abzug von der Körperschaftsteuer vorsehen, und unterliegt der Organträger der unbeschränkten Körperschaftsteuerpflicht, sind …
      Grundsätzlich besteht beim Zufluss von Kapitalerträgen für die auszahlende Bank die Verpflichtung, Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer einzubehalten. Es gibt jedoch verschiedene Tatbestände, aufgrund derer es zu einer …

      Sachgebiete