Direkt zum Inhalt

Tautologie

Definition

fehlerhafte Begriffsbestimmung, bei der ein zu definierender Begriff im Definiens der Definition enthalten ist.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    fehlerhafte Begriffsbestimmung, bei der ein zu definierender Begriff im Definiens der Definition enthalten ist.

    Im Zusammenhang mit der Verwendung erfahrungswissenschaftlicher Theorien gewinnen tautologische Transformationen in dem Sinn Bedeutung, dass theoretische Aussagen in ihre technologische Form überführt werden. Dabei ist es notwendig, auf Zielsetzungen Bezug zu nehmen: Soll das Ziel A erreicht werden, so sind dazu die Mittel B und C erforderlich.

    Mindmap Tautologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/tautologie-48393 node48393 Tautologie node29347 Definition node48393->node29347 node48604 Theorie node48393->node48604 node33663 Essentialismus node29347->node33663 node46912 Realdefinition node46912->node29347 node40425 Nominaldefinition node40425->node29347 node39245 Modell node39245->node48604 node34474 Heuristik node34474->node48604 node34232 Hypothese node34232->node48604 node46391 Positivismus node46391->node48604
    Mindmap Tautologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/tautologie-48393 node48393 Tautologie node29347 Definition node48393->node29347 node48604 Theorie node48393->node48604

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete