Direkt zum Inhalt

Urbanisierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Prozess der Ausbreitung und Diffusion städtischer Lebens- und Verhaltensweisen (Stadt), wie z.B. Haushaltsstrukturen, Konsummuster, berufliche Differenzierung, Wertvorstellungen der Stadtbewohner, und die daraus resultierenden Raumstrukturen. Im Vergleich zum Begriff der Verstädterung, der nur auf demografische und siedlungsstrukturelle Aspekte abstellt, beinhaltet die Urbanisierung zusätzlich sozialpsychologische und sozioökonomische Komponenten. Durch ausgeprägte Land-Stadt-Wanderungen, natürliches Bevölkerungswachstum und Eingemeindungen kommt es zur raschen Einwohnerzunahme im Verdichtungsraum. Von der Entwicklung der baulichen Infrastruktur aus betrachtet drückt sich Urbanisierung als Landschaftsverbrauch aus und limitiert in den überbauten Gebieten das Leistungsvermögen des Landschaftshaushaltes erheblich. Belastungen und Gefährdungen der Umwelt können die Folge sein.

    Vgl. auch Suburbanisierung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Urbanisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/urbanisierung-48268 node48268 Urbanisierung node39955 Infrastruktur node48268->node39955 node50473 Suburbanisierung node48268->node50473 node48003 Verdichtungsraum node48268->node48003 node29314 Diffusion node48268->node29314 node43260 Stadt node48268->node43260 node37735 Kapitalstock node39955->node37735 node50092 Zentrum node50473->node50092 node50473->node48003 node50473->node43260 node46899 Pendler node50473->node46899 node48506 Wirtschaftsförderung node48506->node39955 node48914 Wachstumsdeterminanten node48914->node39955 node40111 Infrastrukturkapital node40111->node39955 node30188 Counterurbanization node30188->node48003 node29118 City-Logistik node29118->node48003 node29003 Ballungsraum node29003->node48003 node48003->node39955 node30845 Adoptorkategorien node29314->node30845 node28980 Adoption node29314->node28980 node39965 Innovations- und Diffusionsforschung node29314->node39965 node39624 Innovation node29314->node39624 node49411 zentraler Ort node49411->node43260 node43389 Stadtökologie node43389->node43260 node53671 Siedlung node43260->node53671
      Mindmap Urbanisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/urbanisierung-48268 node48268 Urbanisierung node29314 Diffusion node48268->node29314 node43260 Stadt node48268->node43260 node48003 Verdichtungsraum node48268->node48003 node39955 Infrastruktur node48268->node39955 node50473 Suburbanisierung node48268->node50473

      News SpringerProfessional.de

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Hans-Dieter Haas
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie,
      Ludwig-Maximilians-Universität München
      o. Univ.-Prof. i. R.
      Dr. Simon-Martin Neumair
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
      Ludwig Maximilians-Universität

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Stadt ist weder einheitlich, noch verbindlich definiert. Mit Leitbildern für die Stadtplanung reagieren Stadtplanung und Sozialwissenschaften auf die Herausforderungen der jeweiligen Epoche. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das europäische …
      Im Entwurf für den Fünften Bericht zur Raumordnung hat die niederländische Regierung im Dezember 2000 mit dem Ziel der Urbanisierung folgende Aufgabe formuliert: Kontrolle der Kräfte, die zu einer Ausdehnung der städtischen Aktivitäten, der Bebauung …

      Sachgebiete