Direkt zum Inhalt

Plantage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    marktorientierter, großbetrieblicher Anbau von Baum- und Strauchkulturen.

    Typisches Merkmal für eine Plantage ist eine weit überdurchschnittlich große Fläche, die nicht ausschließlich der Nutzung dienen muss. Oft gehören auch Waldgebiete, steile Bergländer, Überschwemmungsflächen und Sumpfgebiete dazu. Weitere Merkmale sind eine hohe Anzahl familienfremder Arbeitskräfte, hoher Kapitaleinsatz, Zucht und Anbau einer Marktfrucht als Monokultur, eine darauf ausgerichtete Ausstattung mit Land- und Erntemaschinen sowie häufig Aufbereitungs- und Veredelungsanlagen für Endprodukte (z.B. Zucker- und Sisalfabriken, Ölmühlen, Kaffeeaufbereitungsanlagen). Die Plantagenwirtschaft ist v.a. in Ländern mit tropischem Klima verbreitet und hat dort einen hohen Anteil an den Agrarexporten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Plantage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/plantage-43932 node43932 Plantage node41632 Monokultur node43932->node41632 node45787 Standortfaktoren node33250 Entwicklungsländer node46814 Rohstoffe node40965 Kolonialismus node40965->node43932 node40965->node33250 node40965->node46814 node53675 Nomadismus node30169 Bodennutzungssystem node29624 Agrargeografie node38146 landwirtschaftliche Betriebssysteme node38146->node43932 node38146->node53675 node38146->node30169 node38146->node29624 node53674 Agrargebiet node46166 Region node41331 Landwirtschaft node31759 Agrarsystem node31759->node43932 node31759->node45787 node31759->node53674 node31759->node46166 node31759->node41331 node31056 Agrobusiness node31759->node31056 node29980 Agribusiness node29980->node31056 node31056->node43932 node53685 konventioneller Landbau node53685->node41632 node27296 Agrarverfassung node27296->node40965
      Mindmap Plantage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/plantage-43932 node43932 Plantage node41632 Monokultur node43932->node41632 node31056 Agrobusiness node31056->node43932 node31759 Agrarsystem node31759->node43932 node38146 landwirtschaftliche Betriebssysteme node38146->node43932 node40965 Kolonialismus node40965->node43932

      News SpringerProfessional.de

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Hans-Dieter Haas
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie,
      Ludwig-Maximilians-Universität München
      o. Univ.-Prof. i. R.
      Dr. Simon-Martin Neumair
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
      Ludwig Maximilians-Universität

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Für Energiezwecke angepflanzte Hölzer umgehen die Tank-Teller-Problematik. Die Investitionen in Kurzumtriebsplantagen müssen langfristig erfolgen. Großer Vorteil: Die Hölzer enthalten wenig Schadstoffe.
      Die grundlegenden Fragestellungen dieses Kapitels sind: Inwieweit wurde durch die Erlangung der formalen politischen Unabhängigkeit, den endgültigen Wechsel der Metropole und die interne Transformation der Produktionsweise der Zuckerplantagen die …
      Der Aufschwung der kubanischen Wirtschaft nach 1762 basierte vorwiegend auf dem sektoralen Wachstum der Zuckerproduktion und führte trotz der für eine Kolonie ungeheuren Akkumulation von Geldkapital nicht zu ihrer strukturellen Transformation im …

      Sachgebiete