Direkt zum Inhalt

konventioneller Landbau

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    stellt das Gegenstück zum alternativen Landbau dar und gilt als “moderne” Art des Landbaus, die sich durch Großflächenwirtschaft in Monokulturen, dichte Fruchtfolgen, Einsatz großer Mengen von Agrochemikalien sowie chemischen Mitteln der Schädlingsbekämpfung auszeichnet. Vom konventionellen Landbau gehen beträchtliche Belastungen für die Umwelt aus, die sich in Landschaftsverbrauch, Belastung des Grundwassers mit Nitraten und Bodenerosion sowie anderen Änderungen und Schäden in den Agroökosystemen ausdrücken.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "konventioneller Landbau"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap konventioneller Landbau Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konventioneller-landbau-53685 node53685 konventioneller Landbau node41632 Monokultur node53685->node41632 node53684 alternativer Landbau node53685->node53684 node43932 Plantage node43932->node41632 node41331 Landwirtschaft node53684->node41331
    Mindmap konventioneller Landbau Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konventioneller-landbau-53685 node53685 konventioneller Landbau node41632 Monokultur node53685->node41632 node53684 alternativer Landbau node53685->node53684

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete