Direkt zum Inhalt

Modernisierungstheorien

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Sammelbezeichnung für eine Vielzahl partieller Entwicklungstheorien. Die Modernisierungstheorien versuchen, den Entwicklungszustand eines Landes zu erklären, wobei sie als Theorieansätze der „kapitalistischen“ Welt übereinstimmend hauptsächlich endogene Ursachen für Unterentwicklung sehen. Die Ursachen der Unterentwicklung sind hiernach vor allem in den Entwicklungsländer selbst zu suchen, die sich in einem Stadium befinden, das die Industrieländer längst durchlaufen haben, etwa am Anfang der industriellen Revolution. Unterentwicklung wird folglich als Vorstufe zum „Entwickeltsein“ gesehen. Die Modernisierungtheorien stehen im Gegensatz zu den Dependencia-Theorien.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Modernisierungstheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/modernisierungstheorien-54304 node54304 Modernisierungstheorien node28414 Dependencia-Theorien node54304->node28414 node38116 industrielle Revolution node54304->node38116 node40154 Industrieländer node54304->node40154 node36624 Entwicklungstheorie node54304->node36624 node33250 Entwicklungsländer node54304->node33250 node54303 Wirtschaftsstufentheorie node54304->node54303 node31281 Bruttonationaleinkommen (BNE) node42165 Prebisch-Singer-These node39344 Neokolonialismus node28414->node42165 node28414->node39344 node28414->node36624 node39820 Kontereffekt node28414->node39820 node54127 Digitale Technologien node54127->node38116 node54295 G20 node54295->node40154 node54296 Nord-Süd-Handel node54296->node40154 node43902 Schwellenländer node43902->node40154 node40154->node31281 node30367 Bevölkerungsfalle node36624->node30367 node32520 Entwicklungspolitik node36624->node32520 node40254 internationale Sozialpolitik node40254->node33250 node39795 Mülltourismus node39795->node33250 node49016 Ursprungsland node49016->node33250 node28346 Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer node33250->node28346 node50864 Verelendungswachstum node50864->node36624 node54303->node36624
      Mindmap Modernisierungstheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/modernisierungstheorien-54304 node54304 Modernisierungstheorien node36624 Entwicklungstheorie node54304->node36624 node33250 Entwicklungsländer node54304->node33250 node40154 Industrieländer node54304->node40154 node38116 industrielle Revolution node54304->node38116 node28414 Dependencia-Theorien node54304->node28414

      News SpringerProfessional.de

      • Maschinen-Export in die USA boomt

        Die Ausfuhren der deutschen Maschinenbau-Industrie bleiben auf Wachstumskurs – besonders in Richtung USA und China. In den ersten vier Monaten dieses Jahres stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um nominal 4,4 Prozent auf 56,1 Milliarden Euro.

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Simon-Martin Neumair
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
      Ludwig Maximilians-Universität
      Prof. Dr. Hans-Dieter Haas
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie,
      Ludwig-Maximilians-Universität München
      o. Univ.-Prof. i. R.

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Ansetzend an der Herausforderung der nachholenden Entwicklung hat sich die Perspektive der Modernisierung zunächst als Nachvollzug der industriellen Entwicklung der Vorreiter, zumal Englands herausgebildet. Im Artikel wird hierzu auf Friedrich …
      Nachdem herkömmliche Modernisierungstheorien mit dem Systemwechsel im östlichen Europa eine unerwartete Aktualität und Relevanz erkennen ließen, scheinen sie heute, im Lichte einiger neuerer Theorien der Moderne, erneut deutlich in den Schatten geste
      Die These, dass der Prozess der Modernisierung moderner Gesellschaften nicht notwendig kontinuierlich erfolgt, sondern mit markanten Diskontinuitäten aufwartet, ist Gemeingut vieler Modernisierungstheorien. Die Kontingenz prominenter …

      Sachgebiete