Direkt zum Inhalt

Backbone

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Netzwerk mit hoher Bandbreite, welches einzelne Subnetze miteinander verbindet. Der Backbone ist i.d.R. sehr viel schneller ausgelegt als die restlichen Netzverbindungen, um einen möglichst hohen Durchsatz zwischen den verschiedenen Subnetzen zu gewährleisten.

    Vgl. auch Internet.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Backbone Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/backbone-29802 node29802 Backbone node37192 Internet node29802->node37192 node49074 TCP/IP node37192->node49074 node54077 Cyber-physische Systeme node54077->node37192 node51941 Brand Community node51941->node37192 node53161 Internet-Telefonie node53161->node37192 node44167 Provider node44167->node29802 node44167->node37192 node29530 Carrier node29530->node44167
      Mindmap Backbone Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/backbone-29802 node29802 Backbone node37192 Internet node29802->node37192 node44167 Provider node44167->node29802

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Richard Lackes
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Universitätsprofessor
      Dr. Markus Siepermann
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Tobias Kollmann
      Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
      Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      The current low modal share of intra-EU rail freight transport is partly due to limitations of operational and technical nature, which impact the overall capacity and performance of the sector. In order to overcome these issues, Shift2Rail set a …
      This paper presents a both narrowband and wideband measurement campaign carried out in a Metro environment in order to assess the feasibility of a wireless link for the backbone train communications network. This backbone is the part of the …
      Aiming at the long-range dependence and short-range dependence characteristics of backbone network traffic, a traffic forecasting model based on Modified Ensemble Empirical Mode Decomposition (MEEMD) and Quantum Neural Network (QNN) is presented.

      Sachgebiete