Direkt zum Inhalt

Betreuung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Rechtsinstitut zur Regelung der Rechtsstellung psychisch kranker oder körperlich, seelisch oder geistig behinderter Personen (§§ 1896-1908i BGB).

    1. Voraussetzungen: Kann ein Volljähriger aufgrund einer psychischen Krankheit oder einer Behinderung seine Angelegenheiten nicht besorgen, so bestellt das Vormundschaftsgericht auf seinen Antrag oder von Amts wegen für ihn einen Betreuer. Die Betreuung ist nicht erforderlich, soweit die Angelegenheiten des Volljährigen durch einen Bevollmächtigten oder durch andere Hilfen, bei denen kein gesetzlicher Vertreter bestellt wird, ebenso gut wie durch einen Betreuer besorgt werden können (§ 1896 BGB).

    2. Rechtliche Stellung des Betreuten: Die Bestellung eines Betreuers schränkt die Geschäftsfähigkeit des Betreuten nicht automatisch ein. Nur dort, wo dies im Einzelfall erforderlich ist, kann das Gericht einen Einwilligungsvorbehalt anordnen, der den Betreuten einem beschränkt Geschäftsfähigen (beschränkte Geschäftsfähigkeit) gleichstellt (§ 1903 BGB).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Betreuung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betreuung-27380 node27380 Betreuung node26922 beschränkte Geschäftsfähigkeit node27380->node26922 node50223 Vormundschaftsgericht node27380->node50223 node32951 gesetzlicher Vertreter node27380->node32951 node49072 Vormundschaft node27380->node49072 node48948 Überkreuzverflechtung node48948->node32951 node37164 natürliche Personen node41921 Rechtsfähigkeit node41921->node27380 node41921->node37164 node35170 Geschäftsfähigkeit node41921->node35170 node40541 juristische Person node41921->node40541 node32029 Entmündigung node32029->node27380 node41699 Minderjährige node26922->node35170 node26922->node41699 node49444 Vertreter node49444->node32951 node34333 Familiengericht node50223->node34333 node50223->node49072 node27400 Amtsgericht node50223->node27400 node31617 Aufsichtsrat node31617->node32951 node49985 Vollmacht node32951->node49985
      Mindmap Betreuung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/betreuung-27380 node27380 Betreuung node50223 Vormundschaftsgericht node27380->node50223 node32951 gesetzlicher Vertreter node27380->node32951 node26922 beschränkte Geschäftsfähigkeit node27380->node26922 node32029 Entmündigung node32029->node27380 node41921 Rechtsfähigkeit node41921->node27380

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Eggert Winter
      Hessische Staatskanzlei
      Leitender Ministerialrat

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete