Direkt zum Inhalt

Bruttomietrendite

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die anfängliche Bruttomietrendite ist das Verhältnis der Jahreskaltmiete (ohne Betriebskosten) zum Kaufpreis. Sie liegt bei Eigentumswohnungen im Schnitt zwischen 4 und 5 Prozent. Dies hängt aber stark vom einzelnen Objekt ab.

    Grundvoraussetzung ist, dass diese Rechnung nicht vom Schreibtisch aus erfolgt, sondern nach Sondierung vor Ort, Kenntnis des Original-Mietvertrages und der Bonität des Mieters.

    Vgl. auch Nettomietrendite.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Bruttomietrendite Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bruttomietrendite-52917 node52917 Bruttomietrendite node30728 Betriebskosten node52917->node30728 node38509 Kaufpreis node52917->node38509 node52926 Nettomietrendite node52917->node52926 node28563 Bereitschaftskosten node30728->node28563 node40560 Miete node40560->node30728 node52477 Prämienkalkulation node52477->node30728 node53046 Kapitalanlage in Immobilien node53046->node30728 node41898 Kaufvertrag node38509->node41898 node38454 Marktpreis node38509->node38454 node36857 Firmenwert node36857->node38509 node48630 Transaktionswert (einer Ware) node48630->node38509
      Mindmap Bruttomietrendite Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bruttomietrendite-52917 node52917 Bruttomietrendite node30728 Betriebskosten node52917->node30728 node38509 Kaufpreis node52917->node38509 node52926 Nettomietrendite node52917->node52926

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete