Direkt zum Inhalt

EGMR

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. f. Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte.

    Sitz: Straßburg.

    Einrichtung und Zweck: 1959 auf Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) eingerichtet, der Akte der Gesetzgebung, Rechtsprechtung, Verwaltung in Bezug auf die Verletzung der EMRK, der alle 47 Mitgliedstaaten des Europarats beigetreten sind.

    Mindmap EGMR Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/egmr-54538 node54538 EGMR node32476 Europarat node54538->node32476 node51964 Europarecht node51964->node54538 node34188 EFTA node51964->node34188 node51243 Vertrag von Lissabon node51964->node51243 node36602 EGKS node51964->node36602 node36497 GASP node51964->node36497 node51964->node32476 node47562 WEU node32476->node47562 node33118 Europäischer Rat node33118->node32476 node42320 Rat der Europäischen ... node42320->node32476
    Mindmap EGMR Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/egmr-54538 node54538 EGMR node32476 Europarat node54538->node32476 node51964 Europarecht node51964->node54538

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete