Direkt zum Inhalt

elektronische Geldbörse

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Speichermedium für elektronisches Geld (E-Geld).

    Vgl. auch Debitkarte, E-Commerce, GeldKarte.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap elektronische Geldbörse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/elektronische-geldboerse-35903 node35903 elektronische Geldbörse node34967 E-Geld node35903->node34967 node33858 Geldkarte node35903->node33858 node27318 Debitkarte node35903->node27318 node34215 E-Commerce node35903->node34215 node27504 Chipkarte node34967->node27504 node38158 Kreditwesengesetz (KWG) node34967->node38158 node34967->node33858 node27504->node33858 node27504->node27318 node53673 Girogo (kontaktlose Geldkarte) node33858->node53673 node27377 digitales Geld node27377->node34967 node27318->node33858 node50036 Zahlungskarte node27318->node50036 node39211 Kreditkarte node39211->node27318 node38581 Kartenzahlung node38581->node27318 node32185 Electronic Business node34215->node32185 node51804 Fulfillment node51804->node34215 node43329 Pauschalreise node43329->node34215 node44020 Reisebüro node44020->node34215
      Mindmap elektronische Geldbörse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/elektronische-geldboerse-35903 node35903 elektronische Geldbörse node34967 E-Geld node35903->node34967 node27318 Debitkarte node35903->node27318 node34215 E-Commerce node35903->node34215 node33858 Geldkarte node35903->node33858

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jochen Metzger
      Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
      Bundesbankdirektor, Leiter des Zentralbereichs Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Ab dem 1. Januar 2002 wird das Euro-Bargeld ausgegeben. Banknoten und Münzen bleiben zwar noch sechs Monate länger gültig, die Deutsche Mark soll aber bereits Ende Februar 2002 abgeschafft sein. Der Geldaustausch bedeutet eine große logistische Anstr…
      Der Beitrag gibt eine Übersicht zum Thema elektronische Geldbörse. Er beschreibt den grundlegenden Aufbau des Geldbörsensystems in Deutschland (GeldKarte). Geldbörsenkarten werden unterschieden nach kontogebundenen und kontoungebundenen …
      Alle bekannten vorausbezahlten Guthaben werden unter eindeutigen Kennnummern geführt. Selbst wenn diese von Emittenten oder anderen Stellen nicht explizit Personen zugeordnet werden, handelt es sich dabei doch um Rollenpseudonyme, die sich …

      Sachgebiete