Direkt zum Inhalt

Zahlungsdienst

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zahlungsdienste sind im Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) definiert. Es handelt sich um (1) Ein- oder Auszahlungsgeschäft,
    (2) das Zahlungsgeschäft in Form des Lastschriftgeschäfts (Lastschrift), des Überweisungsgeschäfts (Überweisung) und des Zahlungskartengeschäfts ohne Kreditgewährung,
    (3) das Zahlungsgeschäft mit Kreditgewährung,
    (4) das Zahlungsauthentifizierungsgeschäft,
    (5) das digitalisiertes Zahlungsgeschäft und
    (6) das Finanztransfergeschäft. Diese Zahlungsdienste werden von Zahlungsdienstleistern erbacht. Nach dem ZAG sind das (1) Kreditinstitute,
    (2) E-Geld-Institute (E-Geld),
    (3) der Bund, die Länder, die Gemeinden und Gemeindeverbände sowie die Träger bundes- oder landesmittelbarer Verwaltung, soweit sie nicht hoheitlich handeln,
    (4) die Europäische Zentralbank (EZB), die Deutsche Bundesbank sowie andere Zentralbanken in der Europäischen Union (EU) oder den anderen Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, wenn sie nicht in ihrer Eigenschaft als Währungsbehörde oder andere Behörde handeln und
    (5) Zahlungsinstitute.

    Die Zahlungsdienstleister erbringen die Zahlungsdienste auf der Grundlage eines Zahlungsdienstevertrags.

    Mindmap Zahlungsdienst Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zahlungsdienst-53453 node53453 Zahlungsdienst node37317 Kreditinstitute node53453->node37317 node33843 EU node53453->node33843 node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node53453->node34781 node48118 Überweisung node53453->node48118 node35599 Gewerbe node53389 Know-your-Customer-Prinzip (KYC) node53389->node37317 node48087 Unternehmen node37317->node35599 node37317->node48087 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node33843 node46610 Societas Europaea (SE) node46610->node33843 node36330 Drittland node36330->node33843 node36365 Incoterms node36365->node33843 node54175 Zahlungsdienstleister node54175->node53453 node34043 Geldpolitik node34781->node34043 node41655 mobile Zahlungen node41655->node48118 node36933 Lastschriftverfahren node36933->node48118 node53455 Zahlungsdiensterahmenvertrag node53455->node48118 node28136 bargeldloser Zahlungsverkehr node28136->node48118 node53681 TARGET2-Saldo node53681->node34781 node48024 Zwei-Säulen-Strategie node48024->node34781 node54217 Brexit node54217->node34781 node34921 Finanzdienstleistungen node34921->node37317
    Mindmap Zahlungsdienst Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zahlungsdienst-53453 node53453 Zahlungsdienst node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node53453->node34781 node48118 Überweisung node53453->node48118 node33843 EU node53453->node33843 node37317 Kreditinstitute node53453->node37317 node54175 Zahlungsdienstleister node54175->node53453

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete