Direkt zum Inhalt

Emulation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Terminalemulation; Systemprogramm, das einem „fremden” Rechner oder Terminal erlaubt, die Ressourcen eines bestimmten Rechners zu nutzen, indem das Kommunikationsverhalten eines anschließbaren Terminals nachgebildet wird.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Emulation"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Emulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/emulation-36296 node36296 Emulation node50325 Systemprogramm node36296->node50325 node45411 Rechner node36296->node45411 node43166 Programm node50325->node43166 node30823 Betriebssystem (BS) node50325->node30823 node29651 Anwendungsprogramm node50325->node29651 node45585 Software node45585->node50325 node28034 Computersystem node45411->node28034 node27537 Datenverarbeitungssystem node45411->node27537 node43367 Onlinebanking node43367->node45411 node53419 Exploit node53419->node45411 node50942 Terminalemulation node50942->node36296
    Mindmap Emulation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/emulation-36296 node36296 Emulation node50325 Systemprogramm node36296->node50325 node45411 Rechner node36296->node45411 node50942 Terminalemulation node50942->node36296

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete