Direkt zum Inhalt

Finanzkonten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Sammelbegriff für die verschiedenen Aktiv- oder Passivkonten der Klasse 1 im Gemeinschafts-Kontenrahmen industrieller Verbände (GKR), beim Industrie-Kontenrahmen (IKR) auf die Klassen 2 und 4 verteilt. Finanzkonten sind: Kasse, Banken, Besitzwechsel, Schuldwechsel, Wertpapiere, Forderungen und Verbindlichkeiten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Finanzkonten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzkonten-33206 node33206 Finanzkonten node38407 Industrie-Kontenrahmen (IKR) node33206->node38407 node33072 Gemeinschafts-Kontenrahmen industrieller Verbände ... node33206->node33072 node30077 Aufwendungen node30077->node38407 node30171 Abgrenzung node30171->node38407 node30171->node33072 node29672 Betriebsergebnis node29672->node38407 node28370 Betriebsstoffe node28370->node38407 node33072->node38407 node35681 Gesamtkostenverfahren node33072->node35681 node35622 Erlöskonten node35622->node33072
      Mindmap Finanzkonten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzkonten-33206 node33206 Finanzkonten node38407 Industrie-Kontenrahmen (IKR) node33206->node38407 node33072 Gemeinschafts-Kontenrahmen industrieller Verbände ... node33206->node33072

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete