Direkt zum Inhalt

Genauigkeitstafel

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Arbeitshilfe für methodische Marktanalyse durch Umfragen: Zahl der auszugebenden Fragebogen und gewünschter Grad repräsentativer Genauigkeit für das angestrebte Ergebnis werden zueinander in Beziehung gesetzt. Die Genauigkeit wächst nur mit der Quadratwurzel der Fragebogenzahl; sie nimmt mit dem Prozentsatz von den Gesamtantworten ab, die auf das untersuchte Merkmal Bezug nehmen. Sind Häufigkeit des Merkmals und Zahl der Fragebogen bekannt, so gibt die Genauigkeitstafel in Prozent an, innerhalb welcher Grenzen bzw. mit welcher Wahrscheinlichkeit das Ergebnis gilt. Dies ist allerdings nur für Anteilswerte möglich. Für andere Werte (z.B. Einkaufsmengen) ist der Rückgriff auf die Rohdaten erforderlich.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Genauigkeitstafel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/genauigkeitstafel-36444 node36444 Genauigkeitstafel node48040 Umfrage node36444->node48040 node26948 Befragung node48040->node26948 node29641 bivariate Analysemethoden node48040->node29641 node48645 univariate Analysemethoden node48040->node48645 node35145 Fragebogen node48040->node35145
      Mindmap Genauigkeitstafel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/genauigkeitstafel-36444 node36444 Genauigkeitstafel node48040 Umfrage node36444->node48040

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete