Direkt zum Inhalt

Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    eine Feuerungsanlage mit einer Feuerungswärmeleistung von 50 Megawatt und mehr für den Einsatz fester, flüssiger oder gasförmigen Brennstoffe. Nach der VO über Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen (13. BImSchV) vom 2.7.2004 (BGBl. I 1717) m.spät.Änd. werden an Errichtung und Betrieb von Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen bes. Anforderungen gestellt und im Interesse des Immissionsschutzes Emissionsgrenzwerte festgelegt. Messstellen zur Überwachung der Emissionen sind einzurichten.

    Verstöße werden als Ordnungswidrigkeit geahndet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grossfeuerungs-und-gasturbinenanlagen-33298 node33298 Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen node32045 Immissionsschutz node33298->node32045 node36557 Feuerungsanlage node33298->node36557 node28482 Boden node32045->node28482 node35612 Immission node32045->node35612 node27448 Anlagen node27448->node32045 node52294 Betriebsbeauftragte node52294->node32045 node36557->node32045
    Mindmap Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grossfeuerungs-und-gasturbinenanlagen-33298 node33298 Großfeuerungs- und Gasturbinenanlagen node32045 Immissionsschutz node33298->node32045 node36557 Feuerungsanlage node33298->node36557

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete