Direkt zum Inhalt

Großmarkt

Definition

Form der Marktveranstaltung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Marktveranstaltung, auf der eine Vielzahl von Anbietern Waren im Wesentlichen an gewerbliche Wiederverkäufer, gewerbliche Verbraucher oder Großabnehmer vertreibt (§ 66 GewO); meist in den frühen Morgenstunden leicht verderbliche Produkte an kleine selbstständige Einzelhandelsunternehmungen und Gastronomiebetriebe (Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Blumen).

    Vgl. auch Veiling.

    Mindmap Großmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grossmarkt-35798 node35798 Großmarkt node33265 Einzelhandelsunternehmung node35798->node33265 node48016 Veiling node35798->node48016 node27259 Betriebsformen des Handels node33265->node27259 node32003 Einzugsgebiet node33265->node32003 node32647 Dynamik der Betriebsformen ... node33265->node32647 node33555 Einzelhandel node33555->node33265 node28052 Abschlag node48016->node28052 node47495 Versteigerung node48016->node47495 node52210 holländische Auktion node52210->node48016
    Mindmap Großmarkt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/grossmarkt-35798 node35798 Großmarkt node33265 Einzelhandelsunternehmung node35798->node33265 node48016 Veiling node35798->node48016

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete