Direkt zum Inhalt

Hochpreisstrategie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Preisstrategie, bei der Güter dauerhaft zu hohen Preisen angeboten werden. Es werden dabei Kunden mit geringer Preissensitivität angesprochen. Anstelle des Preises werden Qualität und Image zur Differenzierung vom Wettbewerb in den Vordergrund der Kommunikation gestellt. Der Preis kann dabei auch oberhalb des gewinnoptimalen Preises liegen. Solche Strategien sind insbesondere im Luxusgüterbereich vorzufinden.

    Mindmap Hochpreisstrategie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hochpreisstrategie-51404 node51404 Hochpreisstrategie node28903 Differenzierung node51404->node28903 node34829 Image node51404->node34829 node51386 Niedrigpreisstrategie node51386->node51404 node51408 No-frills-Stategie node51408->node51386 node47500 Wachstumsstrategie node28903->node47500 node50653 Wettbewerbsstrategie node28903->node50653 node43488 Produktlinie node28903->node43488 node45235 Produktdifferenzierung node28903->node45235 node44206 Public Relations (PR) node34829->node44206 node49642 Unternehmenskultur node49642->node34829 node43401 Spillover-Effekt node43401->node34829 node36017 Fundraising node36017->node34829
    Mindmap Hochpreisstrategie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hochpreisstrategie-51404 node51404 Hochpreisstrategie node28903 Differenzierung node51404->node28903 node34829 Image node51404->node34829 node51386 Niedrigpreisstrategie node51386->node51404

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete