Direkt zum Inhalt

Inzidentkontrolle

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    die in bestimmten Fällen gegebene Befugnis der Zivilgerichte, die Rechtmäßigkeit von Verwaltungsakten als Vorfrage für die Entscheidung eines Zivilprozesses zu prüfen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Inzidentkontrolle"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Inzidentkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/inzidentkontrolle-38544 node38544 Inzidentkontrolle node48996 Verwaltungsakt node38544->node48996 node48476 Zivilprozess node38544->node48476 node40541 juristische Person node40541->node48996 node37334 Nichtigkeit node37334->node48996 node42063 Steuerfestsetzung node42063->node48996 node27060 Bestandskraft node27060->node48996 node45729 Revision node48476->node45729 node49194 Zwangsvollstreckung node48476->node49194 node45614 Prozess node45614->node48476 node32353 Gerichtsstand node32353->node48476
    Mindmap Inzidentkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/inzidentkontrolle-38544 node38544 Inzidentkontrolle node48996 Verwaltungsakt node38544->node48996 node48476 Zivilprozess node38544->node48476

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete