Direkt zum Inhalt

Kampf der Kulturen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    umstrittener, auf den US-amerikanischen Politologen S. Huntigton (1993) zurückgehender Begriff. Dieser vertritt die These, dass sich durch zunehmenden Fundamentalismus die Konflikte zwischen den Gesellschaften einzelner, religiös geprägter Kulturräume (Kulturerdteil, Kultur) verschärfen. Nach Beendigung des Kalten Krieges geraten nichtwestliche Gesellschaftssysteme durch die allg. beobachtbaren Tendenzen der Globalisierung in tiefe kulturelle Krisen, während Entwicklungsmodelle, Werte und Normen der westlichen Welt an Bedeutung gewinnen. Es lassen sich drei Möglichkeiten unterscheiden, mit denen nichtwestliche Gesellschaften auf die kulturelle, wirtschaftliche und politische Hegemonie des Westens reagieren können:
    (1) Rückbesinnung auf regional-lokale Identitäten, die in Fundamentalismus übergehen können;
    (2) Versuch der Anpassung an die westliche Kultur;
    (3) Modernisierung ohne Verwestlichung, indem in Koalition mit anderen, nichtwestlichen Gesellschaften wirtschaftliches, politisches und militärisches Wachstum erzielt werden soll.

    Mindmap Kampf der Kulturen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kampf-der-kulturen-37206 node37206 Kampf der Kulturen node35657 Globalisierung node37206->node35657 node38558 Kulturerdteil node37206->node38558 node36167 Economies of Scale node35657->node36167 node51589 Corporate Social Responsibility node35657->node51589 node28617 Corporate Governance node28617->node35657 node51567 fragmentierende Entwicklung node51567->node35657
    Mindmap Kampf der Kulturen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kampf-der-kulturen-37206 node37206 Kampf der Kulturen node35657 Globalisierung node37206->node35657 node38558 Kulturerdteil node37206->node38558

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete