Direkt zum Inhalt

Lohnabschlagszahlung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    bereits fällige und verdiente, aber noch nicht abschließend abgerechnete Lohnzahlung. Die Lohnabschlagszahlung erfolgt entweder in kurzen Zeitabständen, etwa nach einer Woche oder zehn Tagen, nachdem die geschuldete Arbeitsleistung erbracht ist, oder etwa als vorläufige Lohnzahlung zum Monatsende, aufgrund stark schwankender Monatsbeträge. Die Lohnabschlagszahlung entspricht dabei nur näherungsweise dem effektiv verdienten Arbeitsentgelt. Die endgültige Abrechnung wird dann in größeren Zeitabständen zum zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber vereinbarten Fälligkeitszeitpunkt, z.B. im Folgemonat, vorgenommen. Die Differenz zwischen der Summe der in einer Abrechnungsperiode gezahlten Abschläge und dem ermittelten Lohnanspruch, dem Restlohn, wird an dem der Abrechnung folgenden Zahltag ausgezahlt. Der Arbeitgeber hat u.a. hinsichtlich der Lohnsteuererhebung  besondere Vereinfachungsregelungen zu beachten, abgeleitet aus § 39b Abs. 5 EStG. 

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Lohnabschlagszahlung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lohnabschlagszahlung-38153 node38153 Lohnabschlagszahlung node31379 Arbeitsentgelt node38153->node31379 node29883 Arbeitnehmer node31379->node29883 node48267 Tarifvertrag node31379->node48267 node28316 Bruttoarbeitsentgelt node28316->node31379 node51972 Personalwirtschaft node51972->node31379 node49174 Zahltag node49174->node38153 node31417 Akkordlohn node49174->node31417 node39028 Lohnkonto node49174->node39028 node38848 Lohnbuchführung node49174->node38848
      Mindmap Lohnabschlagszahlung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lohnabschlagszahlung-38153 node38153 Lohnabschlagszahlung node31379 Arbeitsentgelt node38153->node31379 node49174 Zahltag node49174->node38153

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete