Direkt zum Inhalt

Nacherbenvermerk

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Vermerk in Abt. 2 des Grundbuchs über die Nacherbschaft. Der Nacherbenvermerk ist von dem Grundbuchamt nach § 51 GBO in allen Fällen einzutragen, in denen es bei Vor- und Nacherbschaft den Vorerben als Eigentümer etc. in das Grundbuch einträgt, wenn nicht Nacherbe oder Testamentsvollstrecker auf die Eintragung verzichtet.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Nacherbenvermerk"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Nacherbenvermerk Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nacherbenvermerk-37459 node37459 Nacherbenvermerk node47439 Testamentsvollstrecker node37459->node47439 node49512 Vorerbe node37459->node49512 node37662 Nacherbe node37459->node37662 node48797 Treuhänder node47439->node48797 node31486 Aktivlegitimation node47439->node31486 node42927 Passivlegitimation node47439->node42927 node48218 Testament node48218->node47439 node33238 Erbe node49512->node33238 node49512->node37662 node31916 Berliner Testament node31916->node49512 node31916->node37662 node50966 Verfügung node37662->node50966 node52856 enger Sicherungszweck node52856->node37662
    Mindmap Nacherbenvermerk Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nacherbenvermerk-37459 node37459 Nacherbenvermerk node47439 Testamentsvollstrecker node37459->node47439 node49512 Vorerbe node37459->node49512 node37662 Nacherbe node37459->node37662

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete