Direkt zum Inhalt

nicht negative Reaktion

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Anforderung an Abstimmungsverfahren, das sicherstellt, dass ein Wähler, der sein Wahlverhalten zugunsten einer Alternative ändert, den Wahlausgang damit nicht zu deren Nachteil verschiebt. Nicht negative Reaktion ist eine notwendige Bedingung zur Ausschaltung von strategischem Abstimmungsverhalten und damit zur Aufdeckung der wahren Präferenzen bei Abstimmungen.

    Gegensatz: positive Reaktion.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap nicht negative Reaktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nicht-negative-reaktion-39222 node39222 nicht negative Reaktion node27388 Abstimmungsverfahren node39222->node27388 node42726 positive Reaktion node39222->node42726 node45538 strategisches Abstimmungsverhalten node39222->node45538 node28816 Arrow-Paradoxon node27388->node28816 node36944 Kollektiventscheidung node27388->node36944 node27388->node45538 node32315 Entscheidungstheorie node32315->node27388 node51047 Zielsystem node51047->node27388 node42726->node27388 node44425 Stichwahlverfahren node45538->node44425 node34582 Gibbard-Satterthwaite-Theorem node34582->node45538
      Mindmap nicht negative Reaktion Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nicht-negative-reaktion-39222 node39222 nicht negative Reaktion node27388 Abstimmungsverfahren node39222->node27388 node42726 positive Reaktion node39222->node42726 node45538 strategisches Abstimmungsverhalten node39222->node45538

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete